MAGGY SCOTT
Talking to the World
Scott-Oliveira-Copeland
Bee Three
Tribute to the Tradition
Maggy Scott Solo
New York Groove
LineDot2 copy02
Scott-Oliveira-Copeland
Home  Vita  Aktuelles  CD/MP3/Video  Bands  USA  Alte Oper Ffm  Kontakt 

Maggy Scott - Wilson de Oliveira - Keith Copeland

Aus Liebe zum Jazz *NEW*

Dass diese drei Ausnahmemusiker im Mai 2006 zusammenkamen, ist einer famosen Idee eines Veranstalters aus dem Rhein-Main Gebiet zu verdanken... es entstand ein Trio der Spitzenklasse.

Das Repertoire beinhaltet Standards mit eigenwilligen Arrangements und Eigenkompositionen. Die Interaktionen der Musiker und ihre Improvisationsfähigkeit, basierend auf einem pulsierenden Drive stehen dabei im Vordergrund.

 „...so dass es immer eine originelle Fuß-Choreografie zu sehen gibt, die zugleich die Basslinie markiert. Und bei einem Pedalsolo vernimmt und sieht man unten auf der Orgel schnelles, zierliches und überaus regelgeleitet virtuoses Trippeln. Die Musik des Trios ist kompakter Mainstream-Jazz mit großem Traditionsbewusstsein, klangsicher, mit souverän und zugleich lässig federnder rhythmischer Basis inszeniert, von pointiert modernem Vokabular gesättigt.
Gern hätte man noch mehr davon gehört (und gesehen).“ Frankfurter Rundschau Feuilleton, 19. Mai 2006

Den Flyer “Scott - de Oliveira - Copeland”” können Sie hier als PDF Dokument downloaden (klicken Sie auf das Bild):

info Scott-DeOliveira-Copeland
LineDot2 copy02